Mehr als ein Modehaus

Wir engagieren uns dafür, dass unsere Kunden bei uns die neusten Mode-Trends, eine große Marken-Vielfalt und kompetenten Service genießen. Wir möchten aber auch unseren Mitarbeitern ein guter Arbeitgeber sein. Dass wir dieses Ziel in den verschiedensten Bereichen immer wieder erreichen, zeigen die Auszeichnungen, die das Modehaus Schulte bereits erhalten hat.
audit berufundfamilie

„Oscar“ für Familienfreundlichkeit

Bereits zum vierten Mal erhielten wir als Modehaus Schulte 2016 das Qualitätssiegel „Audit Beruf und Familie“: Als einer von bundesweit 272 Arbeitgebern und als einziger Unternehmer aus dem Emsland empfing Hermann Schütte-Bruns die Auszeichnung von Familienministerin Dr. Kristina Schröder in Berlin. Voraussetzung dafür sind erfolgreich umgesetzte Strategien für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Alle drei Jahre wird ermittelt, ob die vereinbarten Ziele erreicht wurden und welche weiterführenden Ziele zu setzen sind. Nur im Falle einer erfolgreichen Re-Auditierung darf ein Unternehmen das Zertifikat weiter führen. Wir haben also zum vierten Mal bewiesen, eine nachhaltige, familienbewusste Unternehmenskultur nicht nur anzustreben, sondern auch wirklich zu leben.

Mehr Infos zum Audit Beruf und Familie: www.beruf-und-familie.de
  • beruf_familie_01
  • beruf_familie_02
  • beruf_familie_03
  • beruf_familie_04
Top Job

Ausgezeichnet als Top-Arbeitgeber

Wir haben es schwarz auf weiß: Wir verfügen über außergewöhnliche Arbeitgeberqualitäten. Hierfür erhielten wir das anerkannte „Top Job“-Siegel 2015 aus den Händen von Wolfgang Clement. Für Anna und Hermann Schütte-Bruns ist es die 2. Auszeichnung als Top-Arbeitgeber. Prof. Dr. Heike Bruch und ihr Team vom Institut für Führung und Personalmanagement der Universität St. Gallen befragten zuvor die Mitarbeiter und die Personalleiter des Unternehmens. Entscheidend für die Vergabe des Siegels sind insbesondere drei Faktoren: die Zufriedenheit der Belegschaft mit ihrem Arbeitsumfeld, ihre Identifikation mit dem Unternehmen und seinen Produkten und die Qualität der Führung.

Mehr Infos zur Auszeichnung: www.topjob.de/
  • topjob_01
  • topjob_02
  • topjob_03
  • topjob_04
Lingva Eterna

Engagiert für die deutsche Sprache

LINGVA ETERNA® ist ein Sprachtraining, das die Aufmerksamkeit auf Qualität und Struktur der gesprochenen und geschriebenen Sprache lenkt. Als bundesweit erstes Unternehmen wurde das Modehaus Schulte Anfang November 2009 mit dem Gütesiegel ausgezeichnet. Als Unternehmen achten wir in herausragender Weise auf eine klare und wertschätzende Sprache mit den Kollegen, den Mitarbeitern, den Kunden und den Geschäftspartnern und fördern diese nachhaltig. Das wirkt sich merklich auf das Betriebsklima aus – und beschert uns diese schöne Auszeichnung.

Mehr Infos zum Sprachkonzept:www.lingva-eterna.de
  • eterna_01
  • eterna_02
  • eterna_03
  • eterna_04
audit berufundfamilie

Generationenfreundliches Einkaufen

Das Siegel belegt, dass alle Kunden, egal ob Eltern mit Kinderwagen, Menschen im Rollstuhl oder Seniorinnen und Senioren unbeschwert und barrierefrei im Modehaus Schulte einkaufen können. Breite Gänge, rutschfeste Böden, barrierefreie Zugänge, eine gute Beleuchtung. Um das Siegel zu erhalten, prüfen geschulte Tester insgesamt sogar 64 Kriterien. 2015 hat das Modehaus Schulte dieser Prüfung bereits zum zweiten Mal nach 2012 standgehalten, denn das Zertifikat muss alle drei Jahre erneuert werden. Der Handelsverband Deutschland (HDE) will mit diesem Zeichen bewusst auf Veränderungen der gesellschaftlichen Trends und auf die Ansprüche reagieren, die die Kunden an den Handel stellen.

Mehr Infos zum Siegel: www.generationenfreundliches-einkaufen.de